My Supps GmbH & Co. KG My Supps GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Waldhofstr. 19 25474 Ellerbek, Germany
Tel:+49 (0) 4101 /300 7 600, Fax:+49 (0) 4101 /300 7 601, E-mail: info@my-supps.de
22.05.2017

Ohne Dehnen keine Kraft!

Warum Dehnen vor dem Training für Kraftsportler sinnvoll ist.

Ohne Dehnen keine Kraft!
Bildquelle: shutterstock_124092337
Etliche Kraftsportler beherzigen eventuell noch die Empfehlung, den zu trainierenden Muskel aufzuwärmen, auf Dehnübungen verzichten sie allerdings in der Regel.

Nun sitzen zwischen dem Muskelende im Übergang zu den Sehnen sogenannte „Golgi-Apparate“ (benannt nach Camillo Golgi), die auf eine Muskelanspannung reagieren. Fällt diese Anspannung zu groß aus, so unterbrechen die Golgi-Organe kurzfristig die Anspannung des Muskels und aktivieren evtl. sogar den Antagonisten, d.h. den jeweiligen Gegenmuskel. Eine volle Kraftentfaltung ist jetzt nicht mehr möglich.

Der Sinn dieser Reaktion besteht darin, den betroffenen Muskel-Sehnen-Komplex vor einer Überlastung zu schützen. Werden die Muskeln zuvor gedehnt, fällt diese Reaktion viel schwächer aus und die Spannung des Muskels bleibt quasi im optimalen Bereich. Insbesondere wenn man also vorhat, den Muskel in dem submaximalen oder gar maximalen Bereich zu trainieren, macht es somit durchaus Sinn, den Muskel zuvor auf vorsichtige Weise zu dehnen.