My Supps GmbH & Co. KG My Supps GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Waldhofstr. 19 25474 Ellerbek, Germany
Tel:+49 (0) 4101 /300 7 600, Fax:+49 (0) 4101 /300 7 601, E-mail: info@my-supps.de

Amino Liquid

Schnell verfügbar: Aminosäuren in flüssiger Form

Jetzt Amino Liquid im Bodybuilding Onlineshop bestellen!

Unter Amino Liquid versteht man Aminosäuren, die in flüssiger Form zur Verfügung stehen. In der Regel wird dieser Stoff als Liquid in Gebinden von 1000 ml im Handel angeboten. In der Regel empfiehlt man, als Dosis jeweils 20 ml oder auch zwei Esslöffel nach dem Aufstehen und vor der Nachtruhe einzunehmen, wenn die Aminosäuren flüssig eingenommen werden. Darüber hinaus ist es ratsam, eine Dosis der Aminosäuren vor dem Training zu sich zu nehmen.

Essenzielle und semi-essenzielle Aminosäuren

Aminosäuren werden in die essenziellen Aminosäuren und in die nicht bzw. semi-essenziellen Aminosäuren unterteilt. Die essenziellen Aminosäuren kann der Körper selbst nicht herstellen und ist somit darauf angewiesen, diese über die Nahrung oder über Nahrungsergänzungen zu sich zu nehmen. Weiterhin gibt es Aminosäuren, die der Körper bis zu einem gewissen Punkt selbst synthetisieren kann. Durch hohe körperliche Belastungen z.B. intensiven Sport, kann sich aber der Bedarf erhöhen und diese semi-essenziellen Aminosäuren müssen wiederum von außen zugeführt werden.

Aminosäuren als Grundbausteine der Proteine

Aminosäuren gehören zu den Protein-Bausteinen, also den Eiweißen. Proteine sind die Grundbausteine unserer Muskulatur, nur wenn ich ausreichend Proteine und damit Aminosäuren zuführe, kann der Körper Muskelmasse erhalten und neue hinzu gewinnen. Eine beliebte weil relative einfache Form ist das Liquid. Durch den flüssigen Zustand kann an die Aminosäuren in ein Getränk einmischen oder einfach und schnell pur verzehren. Ein weiterer Vorteil der flüssigen Aminosäuren ist die schnellere Aufnahme in den Körper gegenüber beispielsweise Kapseln. Neben Sportlern ist ein Aminosäuren Liquid auch für Menschen zu empfehlen, die eine fleischarme Ernährung bevorzugen.

Ein beispielhaftes Einnahmeschema wäre folgendes:

  • 2 Esslöffel flüssig Aminosäuren nach dem Aufstehen, jedoch vor dem Frühstück
  • 2 Esslöffel Liquid vor dem Training und dem Essen
  • 2 Esslöffel Liquid vor der Nacht und vor dem Essen
Zudem können bei intensiven Trainingsphasen 2 Esslöffel flüssig nach dem Training eingenommen werden.