My Supps GmbH & Co. KG My Supps GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Waldhofstr. 19 25474 Ellerbek, Germany
Tel:+49 (0) 4101 /300 7 600, Fax:+49 (0) 4101 /300 7 601, E-mail: info@my-supps.de
19.09.2012

Athleten Portrait Dorian Berger

Dorian Berger legte ein Bilderbuch Start in seine Bodybuilding Karriere hin, 2 Klassen und zwei Gesamtsiege sowie ein WM Finalplatz in seiner ersten Saison

Athleten Portrait Dorian Berger
Bildquelle: www.posedown.de
von Markus Rohde für Posedown.de
Fotos:
Ina Frey, www.freynutrition.de
Konrad Wolff, www.konradwolff.com
Jürgen Drescher,

B wie Berger. Da steht man „von Natur aus“ ziemlich weit vornin den Riegen und Listen dieser Welt: im Klassenbuch, beim
Schulsport, bei der Gesellenprüfung, bei der Grundausbildung ... und eigentlich immer dann, wenn es irgendetwas zu verteilen gilt.
„Ziemlich weit vorn“ zu stehen, reicht manchen Menschen allerdings
nicht, wenn es darum geht, sportlichen wie auch beruflichen Erfolg
zu haben. Sie wollen an die Spitze! Das ist nur allzu verständlich, zumal sich derartige Erfolge ganz und gar nicht nach dem Alphabet bemessen, sondern an nichts anderes als Leistung gebunden sind. Ohne diese Menschen würden uns „Normalsterblichen“ wiederum die Vorbilder fehlen. Leitfiguren, die uns motivieren und deren Erfolgsgeschichten für uns Ansporn sind, es ihnen gleichzutun.
Zu solchen Persönlichkeiten gehört eben auch Dorian Berger.
Sicherlich hatte der Zeitsoldat aus dem Berliner Stadtbezirk Friedrichshain im Traum nicht daran gedacht, dass sich sein
Erfolg derart schnell und nach nur zwei Jahren leistungsorientiertem
Training einstellt. Doch zu einem Shooting- Star wird man bekanntlich auch, weil die Sterne günstig stehen. Nach sportlichen Kurzausflügen
zum Basketball und zum Schwimmen führten ihn der Durst nach Erfolg und ein gesundes Ego 2010 zum Bodybuilding – und dabei direkt in die Arme von Wettkampf-Coach Johannes Luckas. Der heute
32-Jährige erkannte sofort das außergewöhnliche Talent des
Jungspunds aus dem Kiez. Das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit
liest sich wie das Paradebeispiel aus einem Erfolgs-Handbuch für den Bodybuilder: jeweils Klassen- und Gesamtsiege bei den ersten drei
Wettbewerben sowie zum Abschluss das Finale einer Weltmeisterschaft. Was viele Athleten gar nicht oder erst nach vielen Jahren Wettkampfsport erreichen, das bewältigte der mittlerweile 25-
jährige Vater eines kleinen Sohnes quasi im Handumdrehen.
Er selbst hatte als Kind von Herkules geschwärmt, wollte Muskeln haben wie der sagenhafte Held der Antike. Nun, ganz plötzlich, ist er zum sagenhaften Helden geworden...

Athleten Portrait Dorian Berger
Bildquelle: www.posedown.de