My Supps GmbH & Co. KG My Supps GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Waldhofstr. 19 25474 Ellerbek, Germany
Tel:+49 (0) 4101 /300 7 600, Fax:+49 (0) 4101 /300 7 601, E-mail: info@my-supps.de
06.12.2012

Besser Abnehmen durch Training auf leeren Magen ?

Es gibt viele radikale Methoden,um den Speck den Kampf anzusagen. Doch reicht bereits ein Training auf leeren Magen, um abzunehmen?

Besser Abnehmen durch Training auf leeren Magen ?
Bildquelle: bigstockphoto.com/ phillyphotog
Viele Sportler greifen gerne zu radikalen Methoden, um ihr Ziel zu erreichen. Eine der bekanntesten Methoden ist wohl das Training auf leeren Magen. Diese Form soll den Stoffwechsel so anregen, dass der Körper die Energie direkt von den überschüssigen Fettreserven holt. Für Anfänger ist das aber ein großes Tabu.

Gerade Ausdauertraining am frühen Morgen sollte doch die Pfunde purzeln lassen, oder? Das Abendbrot liegt mindestens 10 Stunden zurück und deswegen sind die Kohlenhydratsspeicher so gut wie leer. Wäre das nicht der ideale Zeitpunkt zum Abnehmen?

Kein Ausdauertraining auf leeren Magen


Laufe niemals morgens auf leeren Magen. Bei top trainierten Ausdauerathleten kann diese Methode vielleicht funktionieren, aber nicht bei Anfängern oder Unwissenden. Dein Körper ist diese enorme Umstellung nicht gewohnt und wird nicht direkt auf deine Fettdepots zurückgreifen. Joggen ohne Frühstück kann eine Unterzuckerung hervorrufen. Bauchkrämpfe und Schwindel sind nur zwei der Symptome, die durchaus ernst genommen werden sollten.

Zwischensnack vor dem Training?
Niemand sagt, dass ein ausgiebiges Frühstück vor dem Laufen die ideale Voraussetzung für einen guten Run ist. Das Frühstück sollte immer erst nach dem Laufen kommen, aber es ist wichtig, dass du deinen Körper im Vorfeld auf die Belastung vorbereitest und mit einigen kleinen Snacks unterstützt.

Eine Banane oder Zwieback in Verbindung mit Honig ist genau das richtige, um deinen Körper vorzubereiten. Es ist fix und leicht zubereitet und nimmt somit kaum Zeit in Anspruch.