My Supps GmbH & Co. KG My Supps GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Waldhofstr. 19 25474 Ellerbek, Germany
Tel:+49 (0) 4101 /300 7 600, Fax:+49 (0) 4101 /300 7 601, E-mail: info@my-supps.de

HCA

die Alternative zu Apfel- oder Obstessig

Schon seit Jahrhunderten werden Teile der Garcinia Bäume in der traditionellen indischen Medizin eingesetzt, weil sie besonders reich an bioaktiven Stoffen ist, welche die Pflanze als Duft- und Farbstoffe produziert. Einige dieser Stoffe wie die Xanthone wirken im Körper antioxidativ, jedoch ist der Wirkstoff HCA - Hydroxycitronensäure der wohl bekannteste und wichtigste in der Garcinia Pflanze enthaltene Wirkstoff.


HCA ist ein Wirkstoff aus der Natur

Zum ersten mal wurde HCA schon vor ca. 50 Jahren von Wissenschaftlern beobachtet, als Sie versuchten, mehr über die pharmazeutischen Wirkungen von HCA herauszufinden. Die Wissenschaftler des Pharmakonzern Hoffmann La Roche waren damals von der intensiven Wirkung des HCA überrascht, führten eine ganze Reihe von Forschungsprojekten zu HCA durch und meldeten dann sogar ein Weltpatent für die Herstellung von künstlichem HCA an. Da HCA jedoch auch natürlich aus den Früchten der Garcinia Pflanze gewonnen werden kann, wird natürliches und qualitativ hochwertiges HCA schon lange auch von anderen Herstellern angeboten. HCA wird heute vor allem aus der Garcinia Cambodga gewonnen. Die Pflanzengattung Garcinia ist ursprünglich im südlichen Indien heimisch und wächst heute vor allem in den tropischen Gebieten Asiens, Afrikas, und Ozeaniens. Die Garcinia Pflanze findest Du auch unter zahlreichen anderen Namen wie Mangostan, Malabar Tamarinde, indischer Kürbis und englisch heißt sie Brindleberry. Alle Teile der Pflanze enthalten einen gelben Saft, in dem sich die HCA befindet. Die Früchte der Garcinia Pflanzen weisen HCA in größeren Mengen und hoher Konzentration auf, so dass sich die Gewinnung des Wirkstoffs daraus besonders lohnt. Mit guter Extraktionstechnik kann HCA jedoch nicht nur aus der Frucht der Garcinia, sondern auch aus ihren Samen, der Schale, den Blättern und dem Holz der Pflanze gewonnen werden. Sowohl Bodybuilder als auch Diätbewusste profitieren von der Einnahme von HCA. Einerseits um den Körperfettanteil zu reduzieren und die Fettverbrennung anzuregen, andererseits um die Muskeln vor Abbau zu schützen.