My Supps GmbH & Co. KG My Supps GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Waldhofstr. 19 25474 Ellerbek, Germany
Tel:+49 (0) 4101 /300 7 600, Fax:+49 (0) 4101 /300 7 601, E-mail: info@my-supps.de
17.05.2012

Die besten Tipps für Fitnessübungen

Um ein erfolgversprechendes Training zu absolvieren gehört mehr dazu also nur ein abwechslungsreiches Work-out!

Die besten Tipps für Fitnessübungen
Bildquelle: Bigstock.com/masta4650
Um ein erfolgversprechendes Training zu absolvieren gehört mehr dazu also nur ein abwechslungsreiches Work-out!
Zusätzlich spielt eine ausgewogene Ernährung, die verbissene Konsequenz und dazu die Einhaltung der Erholungsphasen eine wichtige Rolle. Um Fetteinlagerungen in Muskeln zu verwandeln und den Muskelaufbau zu optimieren sind Grundübungen im Trainingsplan entscheidend.
In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die besten Tipps für Fitnessübungen.

Entscheidendes für ein optimales Training:



Damit Sie Ihre körperliche Fitness steigern und zusätzlich für einen aktiven Muskelaufbau sorgen können sind die nächsten Punkte für Sie entscheidend:

  • Essen nach Plan und nicht nach Hungergefühl

  • Bevorzugen Sie immer eine proteinreiche Nahrung

  • Ballaststoffe sind das A und O

  • Trainieren Sie für einen effizienten Muskelaufbau mit Gewichten

  • Nehmen Sie Rücksicht auf die Erholungsphasen

  • Wechseln Sie zwischen Fitnessübungen und variierenden Trainingseinheiten

  • Herz-Kreislauf Training einkalkulieren

  • Trainingseinheiten nach Plan sorgen für ein optimales Training



Achten Sie darauf, jeden einzelnen Muskel zu bearbeiten. Um einen effizienten Muskelaufbau zu erreichen, ist es äußerst wichtig, das Training abwechslungsreich zu gestalten. Verschiedene Work-outs sind von Nöten, die im ständigen Wechsel trainiert werden sollen. So wird das Problem umgangen nur bestimmte Muskeln zu trainieren und andere dabei zu vergessen.

Ein Lauftraining eignet sich hervorragend um die Beinmuskulatur zu beanspruchen um somit wird der Körper in einen leistungsfähigen Status gebracht.

Um Bauch, Beine und Po gleichermaßen zu trainieren sind Sit ups immer zu empfehlen. Sie gehören nach wie vor zu den wichtigsten Übungen beim Thema „Muskelaufbau“.

Die Ernährung sollte dem Training angepasst werden. So wirkt sie nicht nur unterstützend sondern auch zielführend. Denn Sie wissen, dass ein Training allein nicht für den Erfolg sorgt.

Die Erholungspause ist eine entscheidende Phase des Trainings. Dem Körper müssen ausreichend Proteine, Nährstoffe sowie Flüssigkeit zugeführt werden.