My Supps GmbH & Co. KG My Supps GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Waldhofstr. 19 25474 Ellerbek, Germany
Tel:+49 (0) 4101 /300 7 600, Fax:+49 (0) 4101 /300 7 601, E-mail: info@my-supps.de
25.06.2012

Die große Welt der Fitnessriegel

Du schaffst es nicht täglich, regelmäßig zu essen? Dir fehlen wichtige Nährstoffe? Lies hier, wie du mit Fitnessriegeln vorbeugen und unterstützen kannst.

Die große Welt der Fitnessriegel
Bildquelle: Body Attack
Es ist egal, welchen Sport du ausübst. Um dein Ziel zu erreichen, gehören neben dem Training auch noch der wichtige Regenerationsprozess und eine angemessene Ernährung dazu. Nur, wenn die drei Komponenten zusammen passen, ist ein optimales Ergebnis möglich.

Aber es gibt Kleinigkeiten, die du beachten musst. Für ein kräftezehrendes Ausdauertraining brauchst du exklusive Kohlenhydrate, um deinen Körper mit Energie zu versorgen.

Bei einem anspruchsvollem Krafttraining steht Eiweiß an erster Stelle. Eiweiß ist entscheidend wichtig für Muskelaufbau und Kraftsteigerung. Im Vergleich zu einem Nicht-Sportler musst du wesentlich mehr, um deinen Bedarf an Nährstoffen zu decken. Praktisch sind in dem Fall die bekannten Fitnessriegel, die dich unterwegs mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen.

Sinnvoll oder sinnfrei?
Der Job oder auch der Alltag machen es für Kraftsportler fast unmöglich, regelmäßig die richtige Mengen an Nährstoffen zu sich zu nehmen. Bei Bodybuildern ist es gänzlich ausgeschlossen, die benötigten Stoffe über die normale Nahrung aufzunehmen. Ihr Bedarf wäre niemals akkurat gedeckt und es wäre nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Mangelerscheinungen aufträten.

Das machen Fitnessriegel, Proteinriegel und die Eiweißshakes so beliebt. Es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen und so ist für jeden etwas Passendes dabei.

Kennst du schon den Unterschied zwischen Fitness- und Proteinriegeln?
In Fitnessriegeln ist meist die gesamte Spanne aller Nährstoffarten enthalten, wobei der Proteinriegel für eine hochwertige Kohlehydrateaufnahme verantwortlich ist.


Die Vorteile
  • keine Kühlung durch Verpackung notwendig
  • kompakt und klein
  • kein Auslaufen wie z.B bei Weight Gainer oder Eiweißdrinks
  • perfekt für Unterwegs
  • direkter Verzehr, ohne lange Vorbereitungszeit
  • kein Völlegefühl

Die Einnahme
Es ist ratsam, den Riegel mindestens 1 bis 2 Stunden vor dem Training zu verzehren. Um deinen Körper während des gesamten Trainings mit Energie zu versorgen, empfiehlt es sich, zwischendurch auch noch Riegel zu essen. Nach dem Training nimmst du am besten Proteinriegel zu dir, um dem Körper direkt wieder Eiweiß zur Verfügung zu stellen.