My Supps GmbH & Co. KG My Supps GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Waldhofstr. 19 25474 Ellerbek, Germany
Tel:+49 (0) 4101 /300 7 600, Fax:+49 (0) 4101 /300 7 601, E-mail: info@my-supps.de
25.05.2012

Frühsport - sinnfrei oder sinnvoll?

Du möchtest dein Training in die frühen Morgenstunden legen? Erkundige dich hier nach den Vorteilen!

Frühsport - sinnfrei oder sinnvoll?
Bildquelle: Bigstock.com/diego cervo
Eben noch geschlafen und schon hat man die Laufschuhe an und schließt die Tür hinter sich. Ist Training direkt nach dem Aufstehen sinnvoll? Es bietet Vor- und auch Nachteile. Für viele ist es die einzige Uhrzeit um zu trainieren. Ob Muskelaufbau oder passend zur Diät. Der Trend geht definitiv in Richtung Frühsport.

Es gibt die verschiedensten Gründe, warum so viele auf ein Training nach dem direkten Aufstehen zusteuern. Zahlreiche Sportler haben einen Zwölf-Stunden-Job und anschließend weder Lust noch die nötige Kraft, um an sich zu arbeiten.

Achte bei einem geplanten frühen Training auf das Aufwärmprogramm! Zusätzlich ist es hilfreich, am Abend zuvor ein energiereiches Mahl zu sich zu nehmen.

Wenn du morgens joggen gehen möchtest, ist es empfehlenswert, mindestens 15 Minuten für das Aufwärmprogramm einzuplanen. Möchtest du aber direkt ins Fitnessstudio, dann reicht es, sich 10 Minuten vorher gut zu dehnen.

Achte auf deinen Schlaf. Abends sollte man eher ins Bett gehen, um morgens früher aufzustehen. Das wirkt sich positiv auf deine Konzentration aus. Das wiederum senkt das Verletzungsrisiko. Dazu ist deine Leitungsfähigkeit auf 100%, wenn du gut ausgeschlafen bist. Wenn du nicht gut geschlafen hast, verschiebe das Training lieber um einen Tag.

Der Akku: Die richtige Ernährung
Am praktischsten ist es, am Abend vor dem Training gut zu essen. Die Muskulatur muss mit Energie ausgerüstet sein, um von dem Training zu profitieren. Mit vollem Magen sollte kein Workout gestartet werden. Gemüse, Vollkornhaferflocken und Obst wären die beste Grundlage für ein ausgedehntes Abendbrot.

Der Klassiker zum Abnehmen
Du bist gerade auf Diät und möchtest deinen Körper straffen und dich wieder gut fühlen? Dann ist es besonders für dich empfehlenswert, dein Training auf die frühen Morgenstunden zu legen. Dein Körper wird schneller auf die Fettreserven zugreifen wollen, da seine Energiespeicher während des Schlafes geleert werden. Außerdem treibt es auch dem Aufbau der Muskeln voran. Das liegt an dem hohen Testosteronspiegel. Das Hormon ist für den Muskelaufbau entscheidend. Das sind zwei sehr gute Argumente, die einen zum Überlegen bringen, sich "umzustellen".

Wenn du damit jedoch mit dem frühen Training nicht zurecht kommst, dann solltest du es dir noch einmal überlegen. Nicht jeder ist automatisch für ein Workout am Morgen gemacht. Denke an den Spaß bei der Sache. Der kann sonst schnell auf der Strecke bleiben.