My Supps GmbH & Co. KG My Supps GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Waldhofstr. 19 25474 Ellerbek, Germany
Tel:+49 (0) 4101 /300 7 600, Fax:+49 (0) 4101 /300 7 601, E-mail: info@my-supps.de
05.12.2014

Team Stahlwerk auf der Int. DM in Bochum

Team Stahlwerk auf der Int. DM in Bochum

Team Stahlwerk auf der Int. DM in Bochum
Bildquelle: David Hoffmann
Nach den vielen Meisterschaften die ich in letzter Zeit als Athlet bestritten habe, war diese Herbst-Saison endlich mal wieder Zuschauen angesagt. Wobei es allerdings nicht ausschließlich beim Zuschauen blieb, da ich ein kleines Team von drei Junior-Athleten auf die Wettkämpfe vorbereitet habe.

David Pezzo hat eine unglaubliche Entwicklung hingelegt und sich von 102 kg auf exakt 75 Kilo durchgekämpft und damit das Gewichtslimit der Juniorenklasse I aufs Gramm geschafft. Eine solche Leistung hätte ich ihm vor ein paar Monaten niemals zugetraut.

Jamal Mala ist ein Ausnahmetalent und hat sowohl in NRW als auch in Hessen und Rheinland-Pfalz den Sieg in der Juniorenklasse II wie auch den Gesamtsieg geholt. Zum krönenden Abschluss gab es dann noch den Gesamtsieg auf der Deutschen in Bochum und das gegen härteste Konkurrenz.

Philipp Schmitz hatte die letzten Wochen sehr zu leiden und musste extrem hart Diät machen. Er hat sich durchgekämpft und ein gutes Paket auf die Bühne gebracht. Nur wer selbst eine solche Diät gemacht hat kann nachvollziehen was das bedeutet, und ich bin stolz, dass er es durchgezogen hat!

Team Stahlwerk auf der Int. DM in Bochum
Bildquelle:


Als Coach vor der Bühne zu sitzen und mit seinen Athleten mitzufiebern ist eine sehr emotionale Angelegenheit, vor allem wenn man weiß wie es sich anfühlt da oben zu stehen und alles zu geben. Besonders „brisant“ wurde es, da Jamals härtester Konkurrent um den Titel, Alexander Westermeier, ein Schützling meines eigenen Coachs, Roland Cziurlok ist. Es wurde hart gekämpft, Tränen sind geflossen, aber zum Schluss haben wir uns alle in den Armen gelegen.

Johanna Fischer, meine liebe Teamkollegin bei Body Attack konnte in ihrer ersten Saison gleich mehrere Siege feiern und einen beeindruckenden Vizetitel in Bochum mit nach Hause nehmen. Bereits im April habe ich ihr vorhergesagt, dass sie in der Bikini-Klasse ganz vorne dabei sein wird und mit ein wenig Feinschliff wird sie künftig auch ihren Deutschen Meistertitel bekommen, da bin ich sicher.

Eine Deutsche Meisterschaft ist immer etwas Besonderes. Eine besondere Atmosphäre, besondere Leistungen und besondere Emotionen. Und auch wenn die Berichterstattung heutzutage ausgezeichnet ist, empfehle ich jedem Bodybuilding-Begeisterten sich diesen Event einmal live anzuschauen. Es gibt kaum etwas, das einem mehr Motivation und Schwung für das eigene Training verleiht!

Euer David Hoffmann