Bodybuilding.de Logo weiß

#TheHoffGermanyTour Tag 5 – Training, nix zu essen und eine illustre Runde

Auf Social Media teilen
Facebook
Pinterest
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Der 5 Tag. Die Tour fordert ihren Tribut. David und ich werden immer müder. Nichts desto trotz muss natürlich das Training durchgezogen werden.

Heute waren wir auf Empfehlung im Sportpark Elan. Dort wurde eigens ein eigener Hardcore-Bereich eingerichtet, um dem derzeitigen Trend gerecht zu werden.
Nach einem wirklich guten Rückentraining, machten wir uns hungrig auf die Suche nach einem Restaurant. Leider stellte sich Gütersloh als Stadt heraus, in der es mittags so gut wie nichts gibt. Schluss endlich landeten wir bei einem Döner-Laden, der uns mit hervorragenden Hähnchenspießen überraschte. Tag gerettet!

Im Anschluss ging es zu Sebastian Hoppe und seinem Great Body Shop. Eine kleine aber feine Gruppe an Zuhörern nutzte die Gunst der Stunde und stellte viele Fragen an David. Am Ende des Tages hatten wir dann noch einmal 1 1/2 Stunden zu fahren. Nun sind wir in unserer vorübergehend festen Residenz in Neuss angekommen.

Mehr dazu in den nächsten Tagen.

Kommentar verfassen

Aktuelle Neuigkeiten
Berliner Meisterschaft im Bodybuilding

Maren und Xenia Buhmann, ein Mutter-Tochter-Gespann aus dem Norden Schleswig-Holsteins, war am Wochenende erfolgreich bei der Berliner Meisterschaft im Bodybuilding und Fitness. Zu erwähnen ist Marens herausragende

Weiterlesen »
Messerscharf mit HIIT und SMIT

Das beliebteste Rezept für einen schlanken, definierten Körper ist immer noch Krafttraining, kombiniert mit moderatem Cardio: trotz immer stärkerer Gewissheit, dass diese Art von Cardio

Weiterlesen »