Bodybuilding.de Logo weiß

Medallienregen für Deutschland bei der Junioren und Masters WM

Auf Social Media teilen
Facebook
Pinterest
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email
Bildquelle: www.ifbb.com

Das Team des DBFV konnte auf der Junioren und Masters Wm, die am vergangenen Wochendende in Budapest (Ungarn) stattfand, für sich verbuchen. Mit insgesamt 3 Weltmeistern, 1 Gesamtsieg, 3 Vizeweltmeistern, 2 Drittplatzierten und 6 Finalteilnehmern sicherte sich das Deutsche Team Platz 1 in der Teamwertung. Hier die einzelnen Platzierungen:

Weltmeister und Gesamtsieger im CBB Dr.med. Michael Aprin Master Classic over 40
Welmeister Thomas Scheu Master over 50, über 80 kg
Weltmeister Werner Zenk Master über 50, bis 80 kg

Vizeweltmeisterin Melissa Geimer Juniorin-Frauen Bodybuilding
Vizeweltmeisterin Claudia Lambertus Masters Frauen Bodybuilding
Vizeweltmeister Ilario Rongioletti Master über 40, über 90 kg

dritter Platz Joachim Grässel Master Classic over 50
dritter Platz Bernhard Klemmer Master over 60

Final Plazierungen
Stefan Hammerschmiedt Master over 40, bis 90 kg Platz 4
Manfred Arlt Master over 50, über 80 kg Platz 5
Carlos Cervantes Master over 40, bis 80 kg Platz 6
Willi Neubauer Master over 65 Platz 6
Christine Brings Masters Frauen Bodybuilding Platz 6

trotz hervorragender Leistungen leider nicht im Finale
Anne Hartlaub Juniorin-Bikini-Fitness
Timo Oertel Junioren über 75 kg
Monica Alvarez Masters Body Fitness
Matina Theodorou Masters Body Fitness
Achim Weitz Master über 40, bis 90 kg

von Team Bodybuilding-Shop

Kommentar verfassen

Aktuelle Neuigkeiten

Nitrate und Nitrite in der Ernährung

Die 3 größten Trainingsfehler

Athletenportrait von Darlin Liedtke

Berliner Meisterschaft im Bodybuilding

Natural Whey Isolate für den Muskelaufbau!

Messerscharf mit HIIT und SMIT

Dcore – Sportbekleidung aus Schweden

Wichtige Regeln für Hantelübungen

Testosteron für erweiterte Blutgefäße