Bodybuilding.de Logo weiß

Scott Curls

Auf Social Media teilen
Facebook
Pinterest
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Scott Curls – die beste Bizeps Isolationsübung

Inhaltsübersicht
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Was ist Scott Curls?

    Mach dich zum Larry! Zum Larry Scott, der mit seiner starken Übung, den Scott Curls, dein Arm-Training richtig stark macht. Vor allem dein Bizeps profitiert diese Curl Variante, ob mit der SZ-Stange oder der Kurzhantel – die Scott Curls, auch Preacher Curls genannt, eine echte Bank für einen voluminösen Bizeps.

    Larry Scott sei Dank! Die Scott Curls, besser bekannt eigentlich unter dem Namen Preacher Curls, sind durch den Bodybuilder Larry Scott populär geworden, der seine dicken Oberarme mit dieser raffinierten Isolationsübung für den Bizeps ganz groß machte. Attackiere also den langen Kopf des Bizeps mit den Scott-Curls (Preacher Curls).

    Für die Ausführung der Scott Curls benötigst du die sogenannte Scott-Curl-Bank, eine gepolsterte Schrägbank, auf die du deine Arme ablegst, und eine SZ-Stange. Alternativ kannst du natürlich auch eine Kurzhantel oder Langhantel benutzen, für die Handgelenke ist eine SZ-Stange jedoch durchaus von Vorteil.

    Scott Curls Armtraining Übung Bodybuilding
    Scott Curls Armtraining Übung Bodybuilding

    Was trainiert Scott Curls?

    Mit den Scott Curls bringst du deine Oberarm-Muskulatur auf Vordermann. Genauer gesagt beanspruchst du den Armbeuger (musculus brachialis) und den Bizeps (musculus biceps brachii).

    So geht die korrekte Ausführung der Scott Curls

    Wie schon angesprochen brauchst du für die korrekte Übungsausführung die sogenannte Scott-Bank, die es aber in jedem klassischen Fitnessstudio geben sollte. Du setzt dich also auf das Sitzpolster dieser Bank und deine Füße sollten einen festen Stand auf dem Boden haben. Deinen Oberkörper drückst du gegen das vorgesehene Polster. Auf dem Armpolster liegen deine Arme ab. Lasse deinen Oberkörper stets aufrecht, dein unterer Rücken darf ein leichtes Hohlkreuz bilden. Greife dann die SZ-Stange im Untergriff an der inneren Krümmung, etwa Schulterbreit auseinander.

    Tipp: Lass dir für den Anfang von einem Trainingspartner die SZ-Stange reichen. Das ist einfacher, als sie aus der Halterung, bzw. von unten hochzuhieven.

    Lass einen kleinen Knick im Ellenbogen, damit deine Gelenke geschützt sind – streck also deine Arme nie ganz durch. Atme aus, während du im gleichen Moment mit der SZ-Stange die Unterarme über das Ellenbogengelenk so weit wie möglich in Richtung Brust bringst. Gehe soweit, bis die Stange oder Kurzhantel auf der Höhe deines Halses bzw. Kinns ist. Im Anschluss lässt du die SZ-Stange wieder langsam nach vorne ab. Vergiss aber bei diesem Vorgang nicht, den leichten Knick im Ellenbogengelenk beizubehalten.

    Häufige Fehler bei den Scott Curls

    1. Falsche Grundhaltung

    Wichtig ist die Grundhaltung auf der Scott Bank. Bei falscher Haltung oder Anwendung riskierst du Verletzungen und das ist nicht Sinn der Sache. Deshalb ist es ratsam, die Armmuskulatur entsprechend gerade vor der Anwendung dieser Isolationsübung für den Bizeps gut aufzuwärmen, denn nur wenn der Zielmuskel gut aufgewärmt ist, kannst du einen starken positiven Effekt generieren, ohne unnötige Zerrungen oder gar Verletzungen.

    2. Ellenbogen lose auf Polster

    Während der Ausführung ist immer darauf zu achten, dass die Ellenbogen stets auf dem Armpolster fest aufliegen und die Streckung fast senkrecht verläuft, aber nie ganz durchgestreckt. Die Schultern und Ellenbogen bilden eine gerade Linie, durch den SZ-Griff hast du eine leichte innere Krümmung, was besser für die Handgelenke ist. Achte darauf, nicht die Schultern oder Oberarme mitzubewegen, sondern den kompletten Bewegungsablauf über deine Unterarme zu setzen.

    Tipp: Konzentriere dich einfach darauf, das Gewicht so sauber und kontrolliert wie möglich nach oben zu bringen und am Ende noch einen kleinen „Squeeze“ für den Bizeps zu generieren. So holst du mit den Scott Curls bzw. Preacher Curls das Maximum aus deiner Armmuskulatur heraus und kannst für den Bizeps ein ganz neues Pump-Gefühl sorgen.

    Weitere Varianten der Trizeps Dips

    Wie bereits erwähnt hast du die Möglichkeit die Scott Curls auch mit anderem Equipment zu absolvieren, beispielsweise mit Kurzhanteln bzw. isoliert mit einer Kurzhantel, um so die einzelnen Arme individueller trainieren zu können. Eine weitere Variante sind Reverse-Curls, also im Obergriff mit der SZ-Stange oder Langhantelstange. Alternativ kannst du auch Scott Curls am Kabelzug durchführen. Hierfür brauchst du dann eine Scott Bank. Du kannst aber auch im Sitzen deine Knie zur Ablage der Armbeuge benutzen und so ein wenig für Variabilität für dein Bizeps-Training sorgen.