My Supps GmbH & Co. KG My Supps GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Waldhofstr. 19 25474 Ellerbek, Germany
Tel:+49 (0) 4101 /300 7 600, Fax:+49 (0) 4101 /300 7 601, E-mail: info@my-supps.de
28.08.2012

Zink - Das wichtige Spurenelement.

Wusstest du schon, dass Zink dein ganzes Leben beeinflussen kann? In welcher Art und Weise erfährst du, wenn du hier weiter liest!

Zink - Das wichtige Spurenelement.
Bildquelle: leaf / BigStockPhoto
Zink zählt zu den essentiellen Spurenelementen. Es übernimmt eine Vielzahl von wichtigen Aufgaben in deinem Körper. Gerade für den Stoffwechsel ist Zink unerlässlich. Laut Weltgesundheitorganisation ist eine Tagesdosis von mindestens 15 mg empfehlenswert.

Wenn du Leistungssportler bist, hast du sicher schon von den vielen positiven Attributen gehört. Falls du allerdings bisher noch nicht soviel über das unverzichtbare Spurenelement gehört hast, solltest du diesen Beitrag aufmerksam lesen.

Welche Aufgabe hat Zink im menschlichen Organismus?
Zink ist unverzichtbar für dein Immunsystem und für die Bildung weißer Blutkörperchen. Weisse Blutkörperchen sind die Abwehrzellen deines Körpers, verhindern auf diesem Wege Wundinfektionen und helfen beim heilen der Wunde. Im Falle einer offenen Verletzung ist dir mit Zink am besten geholfen. Zusätzlich ist das Spurenelement auch für die Bildung von Testosteron und den Aufbau von Kollagenen für Nägel, Haut und Haaren.
Deine Frau wird nicht schwanger? Obwohl ihr so oft fleißig übt? Versuche es mal mit einer geregelten Einnahme von Zink. Zink verbessert die Spermienbildung und kann auch die Qualität beeinflussen.

Was passiert bei Mangelerscheinungen?
Mangelerscheinungen können gerade im Leistungssport sehr schnell aufkommen. Haarausfall, Blutarmut, brüchige Nägel, Müdigkeit, schwaches Immunsystem, kaum Lust auf Sex - all das können Symptome für einen Zinkmangel sein.

Und wie kommt es zu einem Mangel?
Egal, ob es um Spurenelemente, Vitamine oder auch Mineralien geht. Wir haben mal die Top 5 der Mangelerscheinungsgründe aufgeführt. Durch radikalen Diäten kann es sehr schnell zu einem Mangel kommen. Beim Schwitzen verlierst Du regelmäßig wichtige Spurenelemente und Nährstoffe. Strenge Vegetarier sind eine gefährdete Gruppe, da sich bei Ihnen der zinkbedarf um 50% erhöhen kann. Als letztes noch den Alkoholkonsum am Wochenende, zum Abbau von Alkohol wird auch eine nicht unergebliche Menge Zink gebraucht.

Die Zinkquellen
In welchen Nahrungsmitteln findest du am meisten Zink? Eigentlich in fast jedem Lebensmittel. Hauptsächlich aber in rotem Fleisch, Käse, Pekanüssen, Walnüssen, Meeresfrüchten, Linsen und in Schalentieren.

Die Verwendung im Bodybuilding oder im Kraftsport
Durch sportliche Betätigung benötigt dein Körper mehr Zink als normal. Deine Tagesdosis sollte bei 25 bis 50 mg Zink am Tag liegen. Man kann Zink aber auch schnell überdosieren. Bei 150 bis 200 mg Zink je Tag kommt es schnell zu Übelkeit, Durchfall und Erbrechen. Also immer auf die richtgie Dosis achten.