Bodybuilding.de Logo weiß

Brustmuskel Teilabriss

Auf Social Media teilen
Facebook
Pinterest
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email
Brustmuskel-Teilabriss
Bildquelle: Alexander Krieger

Nach Beendigung der Frühjahrssaison 2010 und meinem 3. Platz bei der Weltmeisterschaft in San Javier, Spanien, am 05. Juni 2010, wollte ich die anabole Phase nach Ende der Diätphase noch eine Weile nutzen, bevor ich mir eine Trainingspause gönnen wollte.

Diese ca. 4-wöchige Pause benutze ich, um meinem Körper etwas Ruhe zu geben, um dann wieder mit einer Aufbauphase für die nächste Saison zu starten.

Leider stoppte mich und meine weiteren Wettkampfvorhaben abrupt ein Teilabriss meines Brustmuskels. Der Arzt riet mir, mind. 3 Wochen Trainingspause und anschließend ein leichtes Beintraining bis zur völligen Heilung in 6-8 Wochen einzulegen. Wenn alles gut verläuft, werde ich ohne OP mein Training nach über einem Monat wieder normal aufnehmen können.

von Alexander Krieger

Kommentar verfassen

Aktuelle Neuigkeiten
Berliner Meisterschaft im Bodybuilding

Maren und Xenia Buhmann, ein Mutter-Tochter-Gespann aus dem Norden Schleswig-Holsteins, war am Wochenende erfolgreich bei der Berliner Meisterschaft im Bodybuilding und Fitness. Zu erwähnen ist Marens herausragende

Weiterlesen »
Messerscharf mit HIIT und SMIT

Das beliebteste Rezept für einen schlanken, definierten Körper ist immer noch Krafttraining, kombiniert mit moderatem Cardio: trotz immer stärkerer Gewissheit, dass diese Art von Cardio

Weiterlesen »