Bodybuilding.de Logo weiß

Das FST 7 Trainingsprogramm der Burner für Deine Muskeln

Auf Social Media teilen
Facebook
Pinterest
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Die Olympians Jay Cuttler und Phil Heath sind nur zwei große Namen, die auf das Trainingssystem von Hany Rambod vertrauen.

Bevor wir uns mit dem eigentlichen System befassen, möchte ich erst einmal den Begriff FST 7 erklären.
Fascia Stretch Training“ zu Deutsch Faszien dehnungs Training beinhaltet sieben Sätze a´ sieben Wiederholungen, daher steht die 7 im Namen des Programms.

Dieses Training Zielt darauf ab, ein Training mit möglichst maximaler Intensität und vielen Sätzen in kurzer Zeit, zu absolvieren.
Vor dem FST 7 wir ein „normales“ Training mit 3 bis 4 Übungen 3 bis 4 Sätzen je Übung und 8 bis 12 Wiederholungen absolviert.
Daran schließt sich eine Übung mit sieben Sätzen und sieben Wiederholungen pro Satz an. Das Besondere an dieser Übung ist, dass nur eine Pause von 20 bis 30 Sekunden ausgeführt wird. In Dieser Pause wir der trainierte Muskel in der maximalen Dehnungsposition gehalten.

Zum Beispiel Brusttraining:
Langhantel Bankdrücken 3 Sätze mit 8 bis 12 Wiederholungen
Kurzhantel fliegende 3 Sätze mit 8 bis 12 Wiederholungen
Kurzhantel Schrägbankdrücken 3 Sätze mit 8 bis 12 Wiederholungen

Butterfly FST 7
Das Gewicht sollte so gesteckt werden, dass eine Wiederholungszahl von mehr als neun nicht möglich ist, um mit so hoher Intensität wie möglich arbeiten zu können. Machen Sie sieben Wiederholungen, und halte anschließend die Arme in der Dehnungsposition für die Brust. Nach 20-30 Sekunden Pause wiederhole die sieben Wiederholungen. Sieben mal sieben Wiederholungen ergeben den vollständigen FST 7 Satz. Das Gewicht sollt wenn möglich über den gesamten Zeitraum der Übung gleich bleiben, also nicht niedriger werden.

Durch die vielen Wiederholungen in Zusammenhang mit der Dehnung in den Satzpausen ergibt einen Brutalen Pump. Sei auf schmerzen gefasst.

Das FST 7 Programm sollte nur von erfahrenen/ fortgeschrittenen Sportlern angewandt werden. Es ist in erster Linie ein Programm mit dem sich vermeintlich schwache Muskeln fokussiert trainieren und gezielt verbessern lassen.
Um die Muskeln nicht über zu Trainieren, sollte das Training nur bei ein bis zwei Trainingseinheiten pro Woche und maximal zwei Monate im Jahr angewandt werden.

Kommentar verfassen

Aktuelle Neuigkeiten
Berliner Meisterschaft im Bodybuilding

Maren und Xenia Buhmann, ein Mutter-Tochter-Gespann aus dem Norden Schleswig-Holsteins, war am Wochenende erfolgreich bei der Berliner Meisterschaft im Bodybuilding und Fitness. Zu erwähnen ist Marens herausragende

Weiterlesen »
Messerscharf mit HIIT und SMIT

Das beliebteste Rezept für einen schlanken, definierten Körper ist immer noch Krafttraining, kombiniert mit moderatem Cardio: trotz immer stärkerer Gewissheit, dass diese Art von Cardio

Weiterlesen »